Übersicht

100. Geburtstag des Freiherrn von Cornberg

Der 100. Geburtstag eines Mitglieds des Kulturvereins Kloster Cornberg e.V. war Anlass für eine Fahrt nach Hofheim am Taunus.

 

Kurz nach Gründung des Kulturvereins vor 30 Jahren trat Jobst Christian Freiherr von Cornberg in den Kulturverein ein. Trotz der Entfernung war er immer im Verein präsent. Seine Besuche sind in guter Erinnerung. Ehrengast war er zum 25-jährigen Bestehen des revitalisierten Klosters. Mit seinem bisherigen finanziellen Engagement hat er seinen Verein unterstützt. Zum 100. Geburtstag hat er eingeladen und die Gäste statt eines Geschenkes um eine Spende an den Kulturverein Kloster Cornberg gebeten. Dieser Bitte sind zahlreiche Gäste nachgekommen.

 

Am 08. April 2024 waren die 1. Vorsitzende Regina Panitz-Itter, die Schriftführerin Ursula Kuhnsch und der 2. Vorsitzende Achim Scholz bei ihm und seiner Familie zu Gast, um für sein Engagement und seine Einladung Danke zu sagen.

Sein Handeln und auch die Gespräche zeigen seine Verbundenheit mit dem Kulturverein Kloster Cornberg und der Gemeinde Cornberg, die ebenfalls gratulierte.

 

 

               Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.